0022_close
Download

Senden Sie online Geld aus der Schweiz in die Türkei

Geniessen Sie schnelle Geldtransfers in die Türkei mit Western Union. Senden Sie ganz einfach CHF in TRY an Bankkonten oder zur Barabholung innerhalb von Minuten1. Sie können auch CHF in EUR oder USD zur Barabholung schicken.

    Senden an
    CHF

    FX: 1.00 CHF =

    Gebühr:

    Wechselkurse und Gebühren variieren je nach Zahlung und Zahlungsoptionen und können jederzeit geändert werden. Klicken Sie einfach auf „Send now“ (Jetzt senden), um sich andere Optionen anzusehen.

    80% customers take less than 6 minutes to complete an online transfer with WU.

    Bleiben Sie informiert. Bleiben Sie aufmerksam. Schützen Sie sich vor Betrug
    Hero _ Corridor - Turkey

    Wir verschlüsseln Ihre Transfers

    Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer Daten

    So einfach können Sie Geld senden und empfangen

    Bezahlen Sie, wie Sie möchten

    Klarna

    Mit Ihrer Kredit-3 oder Debitkarte

    Bar an einem Vertriebsstandort

    Bereit, Geld zu senden?

    Senden Sie Geld in die Türkei mit nur wenigen Tipps in unserer App

    Senden Sie Geld von unterwegs.

    Prüfen Sie Transfergebühren4 und Wechselkurse im Voraus

    Tracken Sie Ihre Geldtransfers in Echtzeit.

    Sparen Sie Zeit und machen Sie Wiederholungstransfers.

    Jetzt herunterladen
    4.7/5
    4.5/5

    Bewertung mit Stand vom 15. März 2022.

    Weitere Informationen zu Geldtransfers in die Türkei

    Erhalten Sie vor dem Transfer eine kostenlose Schätzung

    Überprüfen Sie die Kosten vor dem Versand in die Türkei mit einer kostenlosen Schätzung. Sie können den Wechselkurs von CHF in TRY oder USD jederzeit einsehen, ohne dass Sie später Geld senden müssen.

    Bequeme Geldtransfers mit Western Union

    Sie können Ihren Geldtransfer bezahlen, wie Sie möchten – mit Ihrem Klarna-Bankkonto, am Vertriebsstandort oder mit Ihrer Kredit-3 oder Debitkarte.

    Rufen Sie Ihren Geldtransfer in der Transferhistorie auf

    Haben Sie nicht alle Informationen Ihres Empfängers zur Hand? Kein Problem. Sie können Ihren Geldtransfer speichern und auf der Verlaufsseite abschließen, wenn Sie bereit sind.

    Registrieren Sie sich, um noch heute Geld in die Türkei zu senden

    Schnelle und einfache Registrierung

    Erstellen Sie ein kostenloses Profil, um Geld in die Türkei zu senden.

    Tracken Sie Ihren Transfer

    Sie erhalten immer eine Trackingnummer (MTCN), wenn Sie Geld senden. Tracken Sie jeden Transfer auf unserer Website oder in unserer App.

    Bezahlen Sie, wie Sie es möchten

    Bezahlen Sie für Ihren Geldtransfer in die Türkei mit Ihrem Klarna-Bankkonto, an einem Vertriebsstandort oder mit Ihrer Kredit-3/Debitkarte.

    Geeignete Vertriebsstandorte

    Senden Sie Geld zur Barabholung an einem Western Union Vertriebsstandort in der Nähe Ihres Empfängers.

    Gründe für Western Union

    Geschwindigkeit und Transparenz

    Senden Sie schnell Geld in die Türkei, wie es Ihnen am besten passt. Gehen Sie online, bezahlen Sie mit der App oder besuchen Sie persönlich einen Western Union® Vertriebsstandort.

    Sicherheitsverpflichtung

    Unsere Maßnahmen zur Verschlüsselung und Betrugsbekämpfung helfen Ihnen, Ihre Western Union Geldtransfers zu schützen.

    Weltweit verfügbar

    Mit Western Union können Sie Geld von der Schweiz in über 200 Länder und Gebiete weltweit senden.

    Sammeln Sie Prämien mit My WU

    Sammeln Sie immer, wenn Sie – persönlich oder mit unserer App – online Geld senden, Punkte und erhalten Sie exklusive Angebote nur für Mitglieder.

    Mehr erfahren
    it_npd_reward_background
    Vergessen Sie bei besonderen Feierlichkeiten Ihre Lieben nicht!

    Welches Fest Ihre Lieben auch feiern – ob Ostern, Ramadan oder Eid –, überraschen Sie sie und senden Sie ihnen gute Wünsche mit einem Western Union Geldtransfer.

    Häufig gestellte Fragen zu Geldtransfers in die Türkei

    Wie sende ich online Geld in die Türkei?

    Folgen Sie dem üblichen Prozess – melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und klicken Sie auf „Jetzt senden“.  Wählen Sie „Türkei“ als Ihr Zielland aus und geben Sie den Betrag an, den Sie senden möchten. Sie sehen dann Informationen zu den typischen Geldtransferzeiten für Schweiz–Türkei. Zahlen Sie mit Ihrem Klarna-Bankkonto, an einem Vertriebsstandort oder mit Ihrer Kredit-3 oder Debitkarte. Teilen Sie Ihrem Empfänger die MCTN mit, damit Sie beide den Geldtransfer nachverfolgen können.

    Wie viel Geld kann ich von der Schweiz in die Türkei senden?

    Sie können bis zu CHF 5’500 von der Schweiz in die Türkei senden.

    Wie lange dauert es, Geld in die Türkei zu senden?

    Das Geld wird innerhalb von Minuten1 verfügbar sein, wenn Sie es zur Barabholung senden. Wenn Sie eine andere Auszahlungsoption wählen, kann es bis zu einem Banktag dauern, bis Ihr Geld in der Türkei ankommt.

    Wie viel kostet der Geldtransfer?

    Die Höhe der Transfergebühren4 für einen Geldtransfer in die Türkei kann vom Wechselkurs zwischen CHF und TRY oder USD und Ihrer gewählten Zahlungsmethode abhängen. Sie können unsere Preise in diesem Online-Formular einsehen.

    Haben Sie noch Fragen?

    1 Aufgrund bestimmter Umstände einzelner Transaktionen, wie z. B. des gesendeten Betrags, des Ziellandes, der Währungsverfügbarkeit, rechtlicher Bestimmungen, Identifizierungsanforderungen, der Öffnungszeiten des Western Union-Standorts oder unterschiedlicher Zeitzonen, kann es zu Verzögerungen kommen. Bei mobilen Transaktionen wird der Geldbetrag als Gutschrift auf das mWallet-Konto des Empfängers überwiesen, das mit der Mobilnummer des Empfängers verknüpft ist. Zusätzliche Gebühren Dritter, z. B. SMS-Gebühren oder Überziehungs- und Abhebegebühren können anfallen. Einschränkungen können Sie unserem Formular zum Geldtransfer entnehmen.  

    2 Anzahl der Standorte gemäß Stand vom 30 September 2021.

    3 Wenn Sie eine Kreditkarte verwenden, erhebt der Kartenaussteller unter Umständen Barvorschussgebühren und entsprechende Zinsen. Sie können diese Gebühren ggf. umgehen oder reduzieren, indem Sie eine Debitkarte oder eine andere Zahlungsmethode verwende.

    4 Western Union verdient auch an den Wechselkursen. Vergleichen Sie bei der Wahl eines Geldtransferanbieters sorgfältig sowohl die Transfergebühren als auch die Wechselkurse. Gebühren, Wechselkurse und Steuern können je nach Marke, Kanal und Standort basierend auf einer Vielzahl von Faktoren variieren. Gebühren und Wechselkurse sind fristlosen Änderungen vorbehalten.