0022_close
Download

Unterstützen Sie Ihre Freunde und Familie in der Ukraine

Senden Sie Geld, um hilfsbedürftige Personen in der Ukraine zu unterstützen. Diese können das Geld direkt über Debit- oder Kreditkarten, Bankkonten oder in bar empfangen.

    Senden an
    CHF

    FX: 1.00 CHF =

    Gebühr:

    Wechselkurse und Gebühren variieren je nach Zahlung und Zahlungsoptionen und können jederzeit geändert werden. Klicken Sie einfach auf „Send now“ (Jetzt senden), um sich andere Optionen anzusehen.

    80% customers take less than 6 minutes to complete an online transfer with WU.

    Bleiben Sie informiert. Bleiben Sie aufmerksam. Schützen Sie sich vor Betrug
    Hero-_-Ukraine

    Wir verschlüsseln Ihre Transfers

    Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer Daten

    Bequeme Möglichkeiten, Geld zu versenden und zu empfangen

    Bezahlen Sie so, wie es für Sie am bequemsten ist

    Kredit-3 oder Debitkarte

    Online-Banktransfer Klarna

    Bar bei einer Vertriebsstelle

    Möchten Sie jetzt Geld senden?

    Senden Sie Geld in die Ukraine mit unserer App

    Senden Sie Geld zur Bargeldabholung in Minutenschnelle2 praktisch überall hin.

    Prüfen Sie die Transfergebühren4 und die Wechselkurse im Voraus.

    Verfolgen Sie bequem Ihren Geldtransfer.

    Sparen Sie Zeit bei wiederholten Transfers.

    Jetzt herunterladen
    4.7/5
    4.4/5

    Bewertung vom 25. März 2022.

    Hand holding phone illustration

    Häufig gestellte Fragen zu Geldtransfers in die Ukraine

    Wie kann ich online Geld in die Ukraine senden?

    Folgen Sie den regulären Prozess: Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und klicken Sie auf „Jetzt senden“. Wählen Sie die Ukraine als Ziel und den Betrag aus, den Sie senden möchten. Sie erhalten dann Informationen über die allgemeine Dauer von Geldtransfers aus der Schweiz in die Ukraine. Wählen Sie eine der Auszahlungs- und Zahlungsoptionen aus und verwenden Sie die MTCN, um den Geldtransfer zu verfolgen.

    Wie viel Geld kann ich aus der Schweiz in die Ukraine senden?

    Sie können bis zu 1.000 CHF ohne Identitätsverifizierung versenden. Sobald die Verifizierung abgeschlossen ist, werden Ihre Sendungslimits auf bis zu 5.500 CHF erhöht.

    Wie lange dauert es, bis das Geld in der Ukraine verfügbar ist?

    Je nach der von Ihnen gewählten Transfermethode kann das Geld in Minutenschnelle2 zur Abholung verfügbar sein.

    Haben Sie noch Fragen?

    Besuchen Sie unsere Seite mit häufig gestellten Fragen oder melden Sie sich einfach bei uns. Unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

    Geld in umliegende Länder senden

    Wenn Ihre Angehörigen und Freude sich nicht mehr in der Ukraine aufhalten, können Sie sie dennoch immer und überall unterstützen.

    Sparen Sie Geld mit dem My WU-Programm

    Wenn Sie Geld in die Ukraine senden, können Sie die Transfergebühren4 sparen, indem Sie Ihre My WU-Punkte einlösen. Sammeln Sie mit jedem Geldtransfer Punkte, um Gebühren zu sparen, wenn Sie Ihre Liebsten unterstützen.

    Prüfen Sie die Verfügbarkeit des Landes und der Vertriebsstelle mit der Vertriebspartnersuche auf WU.com.

    1 Anzahl der Vertriebsstellen gemäß Stand vom 31. Dezember 2021.

    2 Je nach Transaktionsbedingungen können Geldmittel verzögert gesendet werden oder Services nicht verfügbar sein. Dies betrifft z. B. gesendete Beträge, Zielländer, Verfügbarkeit von Fremdwährungen, rechtliche Beträge, Identifikationsanforderungen, Geschäftszeiten der Vertriebsstellen, unterschiedliche Zeitzonen oder die Auswahl an Optionen. Darüber hinaus können zusätzliche Einschränkungen gelten. Weitere Einzelheiten finden Sie in den Geschäftsbedingungen.  

    3 Wenn Sie eine Kreditkarte verwenden, erhebt der Kartenaussteller unter Umständen Barvorschussgebühren und entsprechende Zinsen. Sie können diese Gebühren ggf. umgehen oder reduzieren, indem Sie eine Debitkarte oder eine andere Zahlungsmethode verwenden.

    4 Western Union verdient auch an den Wechselkursen. Vergleichen Sie bei der Wahl eines Geldtransferanbieters sorgfältig sowohl die Transfergebühren als auch die Wechselkurse. Transfergebühren, Wechselkurse und Steuern können je nach Marke, Kanal und Standort basierend auf einer Vielzahl von Faktoren variieren. Transfergebühren und Wechselkurse können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.