Betrug melden


Falls Sie einem Betrug zum Opfer gefallen sind, werden Sie aktiv und melden Sie den Fall bei uns und bei den Strafverfolgungsbehörden. Einen Betrug zu melden ist wichtig, weil es hilft, weiterem Betrug vorzubeugen und andere zu schützen. 


fa-take-action-next-steps-phone

Betrug an WU melden

Benachrichtigen Sie uns unverzüglich, wenn Sie unseren Geldtransferservice verwendet haben und der Ansicht sind, dass die Transaktion betrügerisch war. Sagen Sie uns, was geschehen ist.

Wir möchten Ihnen helfen. Das können wir jedoch nur, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Es ist ganz einfach. Unsere gebührenfreie Rufnummer in Deutschland lautet 0800 4044014.

Mehr erfahren


fa-take-action-report-badge

Betrug an die Behörden melden

Es ist äußerst wichtig, dass Sie die Strafverfolgungsbehörden informieren, wenn Sie einem Betrug zum Opfer gefallen sind. Western Union bietet verschiedene Verfahren an, um einen Betrug zu melden sowie Ressourcen in den einzelnen Laendern, die Informationen und Hilfsmittel anbieten.


Mehr erfahren

Sie befürchten, dass Sie betrogen wurden?

fa-right-nav-report-scam

Melden Sie es. Sie können uns und anderen helfen, Betrug in Zukunft zu verhindern.

Wenden Sie sich an unsere Hotline für Betrugsfälle unter der Rufnummer
0800 4044014

Leiten Sie verdächtige E-Mails weiter an spoof@westernunion.com

Betrug an die Behörden melden

 

Informieren Sie sich!

Verfolgen Sie unsere Warnungen und aktuellen Informationen unter:

 WU Facebook

 @WUStopFraud