Send money with WU

Senden Sie Geld mit Western Union so wie Sie es möchten

Beim Geldversand mit Western Union wählen Sie die am besten für Sie geeignete Option.

Online oder mit unserer WU App

Western Union-Standort

Von Ihrer Kreditkarte senden – Erhalt auf einem Bankkonto** >
für CHF 0.– Transfergebühr*

Von Ihrer Kreditkarte senden – Bargeldauszahlung
in Minuten**
> ab CHF 1.– Transfergebühr**

Bargeld auf ein Bankkonto**
gegen eine feste Transfergebühr* von CHF 5.–.

Bargeld zur Abholung in Minuten** >
ab CHF 5.– Transfergebühr*

 

Demnächst: Sie haben demnächst die Möglichkeit, Zahlungen über Ihr Bankkonto auszuführen***!

 

 


 

WU App holen

App für AndroidTM App und iOS

 


 

Möchten Sie rund um die Uhr Bargeld versenden?

Starten Sie eine Transaktion mit der WU@SBB App auf Ihrem Mobiltelefon und bezahlen Sie bar oder mit Debitkarte am SBB Billettautomaten – rund um die Uhr > für CHF 5.– Transfergebühr*.

 


 

* Nutzen Sie unseren Online-Service und senden Sie bis zu CHF 75.– gegen CHF 1.– Transfergebühr in folgende Länder: Brunei Darussalam, Cookinseln, Fidschi, Französisch-Polynesien, Kiribati, Kirgisistan, Macau, Mongolei, Neuseeland, Oman, Osttimor, Papua-Neuguinea, Salomoninseln, Taiwan, Turkmenistan, Tuvalu, Usbekistan. Senden Sie über einen Western Union-Standort bis zu CHF 200.– gegen CHF 5.– Transfergebühr in die Dominikanische Republik. Western Union verdient auch an der Konvertierung von Währungen. Achten Sie bei der Wahl eines Geldtransfer-Service sowohl auf die Transfergebühren als auch auf den Wechselkurs. Gebühren und Wechselkurse können je nach Marke, Kanal und Vertriebsstandort aufgrund einer Reihe von Faktoren variieren und ohne Vorankündigung geändert werden. Der maximal zu sendende Betrag mit der WU@SBB App ist CHF 495.–.

** Aufgrund bestimmter Transaktionsbedingungen – etwa gesendeter Betrag, Bestimmungsland, Verfügbarkeit der Währungen, gesetzliche Auflagen, Legitimationsnachweise, Öffnungszeiten der Vertriebsstandorte, unterschiedliche Zeitzonen oder mehrerer dieser Optionen – können sich Auszahlungen verzögern oder Dienste nicht verfügbar sein.

*** Die Zahlungsmethode SOFORT (Zahlung über das Bankkonto) wird spätestens bis zum 31. Januar 2018 zur Verfügung stehen.

© 2017 WESTERN UNION HOLDINGS, INC. Alle Rechte vorbehalten.