Q116_Wu_Com_CH_reduced_prices_Landing_Page_900x240_DE_CH

Senden Sie Geld gegen verbesserte Transfergebühren!
 

Wir bei Western Union sind Experten, wenn es um das Versenden von Geld geht. Wir helfen Ihnen dabei, den Service aus unserem Angebot zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Aus diesem Grund haben wir unsere Transfergebühren für Geldtransfers von der Schweiz nach Afrika, auf den Balkan, in den Kosovo und auf die Philippinen angepasst.**

Sie möchten Geld an Freunde oder Verwandte daheim senden? Oder vielleicht Ihre Finanzen global streuen? Western Union hilft Ihnen dabei, dies auf die beste Weise zu erledigen.

Wenn Sie Geld per Kreditkarte senden, kann der Empfänger es binnen Minuten an einem unserer Standorte abholen.*

Und dank unserer neuen Transfergebühren** profitieren Sie bei einem solchen Transfer von geringeren Kosten, wenn das Geld in eine der folgenden Regionen gesendet wird:

 


 

Von der Schweiz in den Kosovo

 

Wenn Sie mehr als 50 CHF zur Barabholung in den Kosovo senden, profitieren Sie von geringeren Transfergebühren.** Nutzen Sie noch heute die problemlosen Optionen zum Geldtransfer über wu.com.

Weitere Informationen zu unseren Gebühren gibt Ihnen unser Tarifrechner.

 

 

Versendeter Betrag   Alte Gebühren (CHF)
Kunde an Kunde
   Neue Gebühren (CHF)
Kunde an Kunde
0 – 50 4,99 5,00
50,01 – 100 6,99 5,00
100,01 – 200 8,99 5,00
200,01 – 300 13,99 5,00
300,01 – 500 23,00 10,00
500,01 – 600 35,00 10,00
600,01 – 1000 35,00 15,00
1000,01 – 999999 35,00 2%

 

 


 

Von der Schweiz nach Afrika

 

Wenn Sie per Kreditkarte Geld senden und sich für die Möglichkeit zur Barabholung entscheiden, profitieren Sie beim Geldtransfer in eines der Länder Afrikas von neuen, niedrigen Transfergebühren.** Wenn Sie zwischen 150,01 und 200 CHF versenden, beträgt die Transfergebühr nicht mehr 30 CHF, sondern nur noch 10 CHF.**

 

 

Versendeter Betrag Alte Gebühren (CHF)
Kunde an Kunde
  Neue Gebühren (CHF)
Kunde an Kunde
0 – 75 20,00 5,00
75,01 – 100 21,00 5,00
100,01 – 150 21,00 10,00
150,01 – 200 30,00 10,00
200,01 – 300 30,00 15,00
300,01 – 400 40,00 15,00
400,01 – 450 40,00 25,00
450,01 – 600 50,00 25,00
600,01 – 750 55,00 25,00
750,01 – 800 65,00 25,00
800,01 – 1125 65,00 35,00
1125,01 – 1500 70,00 35,00
1500,01 – 1875 80,00 45,00
1875,01 – 2000 90,00 45,00
2000,01 – 2250 90,00 2%
2250,01 – 2625 105,00 2%
2625,01 – 3000 115,00 2%
3000,01 – 999999 130,00 2%

 

 


 

Von der Schweiz auf den Balkan

 

Senden Sie jetzt günstiger als zuvor Geld in die Balkanländer. Entscheiden Sie sich einfach für den Versand per Kreditkarte und Barabholung.** Senden Sie Geld in eines der folgenden Länder und profitieren Sie von unseren neuen Preisen**: Albanien, Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Mazedonien, Montenegro und Serbien.

 

 

Versendeter Betrag Alte Gebühren (CHF)
Kunde an Kunde
  Neue Gebühren (CHF)
Kunde an Kunde
0 – 50 4,99 5,00
50,01 – 100 6,99 5,00
100,01 – 200 8,99 5,00
200,01 – 300 13,99 5,00
300,01 – 500 23,00 10,00
500,01 – 600 35,00 10,00
600,01 – 1000 35,00 15,00
1000,01 – 999999 35,00 35,00

 

 


 

Von der Schweiz auf die Philippinen

 

Sie wollen Geld auf die Philippinen senden? Dann sind Sie bei WU genau richtig! Senden Sie über 100 CHF** und freuen Sie sich über neue Transfergebühren so günstig wie nie.

 

 

Versendeter Betrag    Alte Gebühren (CHF)
Kunde an Kunde
  Neue Gebühren (CHF)
Kunde an Kunde
0 – 10 1,00 1,00
10,01 – 20 2,00 2,00
20,01 – 30 3,00 3,00
30,01 – 40 4,00 4,00
40,01 – 50 4,90 4,90
50,01 – 100 8,90 8,90
100,01 – 200 16,90 13,00
200,01 – 300 28,00 13,00
300,01 – 400 40,00 20,00
400,01 – 500 40,00 27,00
500,01 – 600 45,00 27,00
600,01 – 800 50,00 27,00
800,01 – 1000 60,00 34,00
1000,01 – 1500 65,00 3%
1500,01 – 2000 78,00 3%
2000,01 – 2500 91,00 3%
2500,01 – 3000 106,00 3%
3000,01 – 999999 131,00 3%

 

 


 

Registrieren Sie sich noch heute bei WU und profitieren Sie von unseren neuen Transfergebühren.** 

 

Versenden Sie Geld per Kreditkarte an einen der zahllosen WU-Standorte auf der ganzen Welt, wo es – häufig binnen Minuten nach dem Transfer – in bar abgeholt werden kann.* Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Branchenerfahrung zu Ihren Gunsten.

 

 


 

* Aufgrund bestimmter Umstände bei einzelnen Transaktionen, z. B. gesendeter Betrag, Zielland, Währungsverfügbarkeit, rechtliche Bestimmungen, Identifizierungsanforderungen, Öffnungszeiten des Standorts, unterschiedliche Zeitzonen oder Auswahl verzögerter Optionen kann es zu Verzögerungen oder der Nichtverfügbarkeit von Services kommen. Darüber hinaus können zusätzliche Einschränkungen gelten. Weitere Einzelheiten finden Sie in den Geschäftsbedingungen.

** Western Union verdient auch an den Wechselkursen. Vergleichen Sie bei der Wahl eines Geldtransferanbieters sorgfältig sowohl die Transfergebühren als auch die Wechselkurse. Gebühren und Wechselkurse können abhängig von Marke, Kanal und Vertriebsstandort aufgrund einer Reihe von Faktoren variieren. Gebühren und Kurse können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.