• Empfänger
  • Zahlung
  • Zusammenfassung
  • Rechnung

Häufig gestellte Fragen

Identifikationsprozess


Wir müssen Ihre Identität verifizieren, wenn Sie mehr als 1000 CHF pro Geldtransfer senden.

Sobald Ihr Profil verifiziert ist, können Sie pro Geldtransfer bis zu 5500 CHF senden.

Sie können Ihre Identität mithilfe der folgenden Methoden verifizieren:

Online-Aktualisierung Ihrer Profildaten

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Western Union Profil an und starten Sie einen Geldtransfer von mehr als 1000 CHF, um das Verfahren zur Bestätigung Ihrer Identität zu starten. Wenn Sie noch kein Profil haben, können Sie auf westernunion.com oder in der mobilen App eins erstellen.

    Wenn Sie die mobile App bereits verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie auf dem neuesten Stand ist.
  1. Bestätigen Sie Ihre Angaben:
    • - Sie sparen Zeit, wenn Sie sicherstellen, dass Ihr Name im Profil mit dem in Ihrem Ausweisdokument übereinstimmt.
    • - Wenn Sie Geld von einem Standort von Western Union aus gesendet haben, verwenden Sie bitte dieselben Angaben von Ihrem Ausweis wie bei der letzten Vertriebsstellentransaktion. So kann die Bestätigung beschleunigt werden.
    • - Sie müssen nichts tun, während wir die Angaben in Ihrem Profil überprüfen. 
    • - Nachdem Ihre Identität bestätigt wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Benötigen wir weitere Informationen von Ihnen?

Falls zusätzliche Informationen erforderlich sind, bitten wir Sie, die entsprechenden Dokumente im System hochzuladen oder sie uns (als PDF oder JPGs) unter accountnameverification@wu.com zu senden:

Sie sparen Zeit, wenn Sie sicherstellen, dass Ihre Dokumente klar und einfach lesbar sind, bevor Sie sie versenden.

  1. LICHTBILDAUSWEIS

Zulässige Dokumente:

  • - Reisepass
  • - Schweizer Personalausweis
  • - Schweizer Aufenthaltserlaubnis

Ihre Kopie muss die Vorder- und Rückseite Ihres Ausweisdokuments enthalten.
Ihr Lichtbildausweis muss gültig und vollständig sein.
Die Angaben müssen mit Ihrem Western Union Profil übereinstimmen.
Die Unterschrift auf dem Ausweisdokument oder der Unterschriftsseite muss sichtbar sein (sofern zutreffend).

  1. ZAHLUNGSNACHWEIS

Bei Verwendung einer Kredit- oder Debitkarte: 

Laden Sie bei Bedarf ein Bild Ihrer Kredit- oder Debitkarte hoch. Stellen Sie sicher, dass das Bild Folgendes enthält:

  • - Ihren vollständigen Namen
  • - Die letzten vier Ziffern der Kartennummer
  • - Name und Logo der Bank

Bei Verwendung eines bankfinanzierten Transfers:

Senden Sie uns bei Bedarf das erforderliche Dokument (als PDF oder JPGs) an unsere E-Mail-Adresse accountnameverification@wu.com und stellen Sie sicher, dass die folgenden Details angezeigt werden:

  • - Datum (weniger als 90 Tage alt)
  • - Ihr vollständiger Name (Vor-, Mittel- und Nachnamen) wie er auf Ihrem Personalausweis und in Ihrem Western Union Profil angegeben ist
  • - Ihre IBAN, die für die Durchführung einer Transaktion verwendet wurde
  • - Name und Logo des Ausstellers

Nachdem Ihre Identität bestätigt wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Wenn Sie jetzt Geld senden müssen, besuchen Sie bitte eine Vertriebsstelle von Western Union in Ihrer Nähe.

 

Persönlich bei einer Vertriebsstelle:

Wenn Sie Geld von einer Vertriebsstelle aus senden oder Hilfe bei der Bearbeitung Ihres Transfers benötigen, bringen Sie bitte einen der folgenden Lichtbildausweise mit:

  • - Reisepass
  • - Schweizer Personalausweis
  • - Schweizer Aufenthaltserlaubnis