Während des Auslandsstudiums Finanzen richtig verwalten

Global handeln By Iwona Gawronska January 8, 2020

Ein Studium im Ausland bietet großartige Möglichkeiten, die Welt zu erkunden und neue Kulturen kennenzulernen. Fast alle Universitäten auf der Welt bieten Plätze für international Studierende und umfangreiche Kursangebote, die von Astrobiologie bis hin zu Studien mit David Beckham-Schwerpunkt reichen. 

Der Umzug ins Ausland bedeutet jedoch auch, dass sich Ihr gewohnter Tagesablauf maßgeblich verändert, wie Sie mit Geld umgehen, es verdienen, ausgeben oder sparen. Es ist möglicherweise das erste Mal, dass Sie alleine leben, kochen und Ihre eigenen Rechnungen bezahlen müssen. Wir wissen, dass die Verwaltung der persönlichen Finanzen in einem neuen Land überwältigend sein kann. Deswegen haben wir folgende Tipps für Sie: 

 

1. Machen Sie Ihre Recherchen

Sobald Sie sich für einen Studienaufenthalt im Ausland entschieden haben, sollten Sie sich um Ihre Finanzen kümmern. Informieren Sie sich über Ihr Reiseziel, damit Sie eine ungefähre Vorstellung von den Grundkosten für Studium, Wohnen, Lebensmittel und Freizeit bekommen. Mit Websites wie Numbeo verschaffen Sie sich einen guten ersten Eindruck und können sogar zwischen zwei Städten die Lebenshaltungskosten vergleichen. 

So ein Studentendasein bringt viele Vorteile mit sich, durch die Sie eine Menge Geld sparen können. Öffentliche Verkehrsmittel und kulturelle Veranstaltungen bieten oft Studentenrabatte und Studiengebühren können in monatlichen Raten bezahlt werden. Minimieren Sie Ausgaben und nutzen Sie Studentenwohnheime oder Wohngemeinschaften. Teure Restaurantbesuche sind nicht notwendig, kochen Sie stattdessen ganz einfach selbst. 

Beachten Sie beim Umzug ins Ausland, dass verschiedene Länder unterschiedliche Währungen haben. Je besser Sie mit der jeweiligen Landeswährung vertraut sind, desto besser können Sie Ihr Monatsbudget kalkulieren und den tatsächlichen Wert Ihrer Ersparnisse einschätzen. 

Wenn Sie vorhaben, mit Ihrer Bank- oder Kreditkarte im Ausland Geld abzuheben, achten Sie auf hohe Gebühren und günstige Wechselkurse. Die meisten Banken und Geldautomaten haben unterschiedliche Gebühren für Abhebungen mit ausländischen Karten. 

2. Was man will vs. was man braucht

Gerade wenn Sie in einem neuen Land leben, kann das Organisieren und setzen von Prioritäten für Ausgaben der Schlüssel zu einem vernünftigen Umgang mit Ihren Finanzen sein. Vielleicht sind Sie das erste Mal auf sich alleine gestellt. Mit dieser neu gewonnenen Freiheit geht eine große Verantwortung einher. Zum Beispiel müssen Sie jetzt entscheiden, ob Sie etwas kaufen wollen oder tatsächlich kaufen müssen. 

Das Festlegen eines monatlichen Betrages für verschiedene Ausgaben hilft Ihnen, sich daran zu gewöhnen. Einen Film zu sehen, eine Bar zu besuchen oder an einen anderen Ort zu reisen, kann ruhig auf Ihrer “Wollen”-Liste stehen, erfordert jedoch eine sorgfältige Budgetplanung. Miete, Gebühren für öffentliche Verkehrsmittel, Essen und Studiengebühren sind „Notwendigkeiten“ und sollten immer ganz oben auf Ihrer Liste stehen. 

Western Union macht Geld verwalten einfach. Auf WU.com oder mit der Western Union App können Sie Miete oder Studiengebühren schnell und bequem online senden. Auf diese Weise können Sie während eines Semesters Ihre Finanzen verwalten und an Ihren üblichen Bank Gewohnheiten festhalten. 

3. Die besten Dinge im Leben sind kostenlos

Wenn Ihr Studentenbudget am Monatsende knapp wird, können Sie Ihr neues Zuhause auch kostenlos erkunden. Aktivitäten wie Wandern oder Spazierengehen sind ideal, um Sehenswürdigkeiten kostenlos zu entdecken und ermöglichen eine andere Perspektive auf die noch fremde Stadt. 

 Verzichten Sie im Sommer auf Ihr Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel und schwingen sich stattdessen auf ein Fahrrad. Verbringen Sie einen entspannten Tag am Flussufer oder nutzen Sie den durch “helfende Hände” vergünstigten oder sogar freien Eintritt für Musikfestivals – ein paar Stunden arbeiten und anschließend die Musik genießen, klingt doch super! 

4. Für den Notfall

Ob für einen besonderen Anlass wie den Geburtstag Ihrer Schwester, die Hochzeit Ihres besten Freundes oder unerwartete Notfallkosten Ihrer Familie, es gibt viele Gründe, warum es notwendig sein kann, Geld ins Ausland zu senden. Gut, wenn Sie ein finanzielles Sicherheitsnetz haben, auf das Sie zurückgreifen können, um schnell und problemlos für andere da zu sein. 

Halten Sie einen Freund oder Ihre Eltern über Ihre Finanzen auf dem Laufenden, damit verpasste Mietzahlungen oder Studienkosten nicht zu größeren Problemen führen. Wenn Sie eine Finanzspritze benötigen, nutzen Sie eine vertrauenswürdige Lösung. Mit WU.com überweist Ihr Absender Geld bequem online von zu Hause aus und Sie können den benötigten Betrag in wenigen Minuten von einem Western Union Standort abholen. 

5. Gekommen, um zu bleiben?

Je nachdem, wie lange Sie im Ausland studieren möchten, kann es nützlich sein, ein lokales Bankkonto zu eröffnen. In einigen Ländern ist das sogar erforderlich. 

Auch ein Teilzeitjob trägt dazu bei, Ihre Finanzen privat aufzubessern, um für etwaige größere Vorhaben aufkommen zu können, die Sie möglicherweise nicht in Ihrem Gesamtbudget berücksichtigt haben.  

Studentenjobs bieten oft flexible Arbeitszeiten und können gut an Ihren Stundenplan angepasst werden. Ideal wäre es natürlich, wenn Sie es schaffen schon vor Ihrem Auslandsaufenthalt Geld anzusparen und dadurch Ihr Auslandsstudium finanzieren können. Aber selbst wenn nicht, Arbeit in einer neuen Umgebung verbessert Ihre finanzielle Situation und wertet Ihren Lebenslauf auf. Studentenjobs gibt es in den verschiedensten Bereichen, und Berufserfahrung ist häufig nicht erforderlich. 

Haben Sie Lust bekommen, die geeignete Stadt für Ihr nächstes Abenteuer zu finden? Wir haben eine Liste der 10 besten Orte für Studium und Leben im Ausland erstellt und wichtige Finanztipps für Ihre Planung dazu gepackt. 

Oder wissen Sie schon, wohin es gehen soll und ist Ihr Auslandsabenteuer auch schon gut geplant? Dann machen Sie die Bezahlung Ihrer Studiengebühren oder Ihrer Miete mit Western Union zum Kinderspiel! Jetzt Geld senden!